Expromo Verlag Birgitta Gilbert +
Medienbüro Gilbert
 

          

 

Der neue Nachrichten-Blog des Gartenbahn Profi 

        

 

Gartenbahn Profi Blog

Zeitgemäßes Design, übersichtlicher, mit Bildern und künftig auch weiteren medialen Inhalten versehen: Der neue Blog des Gartenbahn Profi ist mit den ersten Meldungen online. Hier informieren wir Sie zeitnah und in kurzer Form mit qualifizierten redaktionellen Inhalten, wie Sie das auch von der Printausgabe des Gartenbahn Profi gewohnt sind.  

Der neue Blog ist kein eigenes Magazin, sondern eine sinnvolle Ergänzung zum alle zwei Monate erscheinenden Heft und eine kommunikative Brücke zwischen Lesern und Redaktion.   

 

Hier geht's zum neuen Blog   

        

 

    


29. Juni 2012, 17:45

Kleinbahnjubiläum im Sauerland

Großes Ereignis für eine kleine, nur 2,​5 Kilometer lange Schmalspurbahn im Sauerland: Die Märkische Museums-Eisenbahn e.​V. Plettenberg in Herscheid-Hüinghausen begeht im Juli 2012 ihr 30-jähriges Jubiläum. Dabei wird auch der Abschiedsfahrt der Plettenberger Kleinbahn gedacht, die vor 50 Jahren, am 17. Juli 1962, durch die Stadt Plettenberg nach Eiringhausen führte. Erhalten geblieben ist von dieser Bahn die Kastendampflok "Plettenberg", die beim Deutschen Eisenbahn Verein (DEV) Bruchhausen-Vilsen betriebsfähig unterhalten wird. Zum Jubiläum ist die "Plettenberg" nun in ihrer alten Heimat eingetroffen und soll an mehreren Betriebstagen zum Einsatz kommen. Vorgesehen sind der 1.​, 14.​/​15.​, 22. und 30. Juli. Mehr Infos auch auf unserer Termin-Seite.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


14. Juni 2012, 15:14

Bachmann: Trennung von Aristo-Craft

Die deutsche Niederlassung von Bachmann Europe in Altdorf bei Nürnberg, die Modellbahnen der Marken Bachmann und Liliput vertreibt, gab heute das Ende der Kooperation mit Aristo-Craft bekannt. "Hiermit informieren wir Sie, dass die Marke "Aristo-Craft" in Deutschland nicht mehr von uns vertrieben wird. Da Aristo-Craft mittlerweile zum Direktvertrieb übergegangen ist, sehen wir uns gezwungen, die Zusammenarbeit zu beenden", teilte Vertriebsleiterin Gerda Schwab heute mit.
Mit dem Wechsel an der Unternehmensspitze bei Aristo-Craft von Lewis Polk zu Scott Polk (siehe GBP 2/​12, Seite 9) deutete sich bereits eine deutliche Veränderung in der Vertriebspolitik an. Der neue Chef blieb nicht nur der Spielwarenmesse Nürnberg fern, er sparte sich auch die Antwort auf eine schriftliche Anfrage des Gartenbahn Profi zur künftigen Vertriebspolitik und Präsenz der Marke in Europa. Aristo-Craft ist nur ein Beispiel dafür, wie US-Unternehmen der Modellbahnbranche den europäischen Markt falsch einschätzen, weil der Großteil der Produkte seinen Weg über Grau- und Eigenimporte der Endkunden hierher findet. Den Weg über den offiziellen Importeur findet nur ein geringer Teil der Ware. Nun fehlt in Deutschland vorerst ein offizieller Importeur und eine Service-Anlaufstelle.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


31. Mai 2012, 12:40

Bahnmuseum in Bergün öffnet

Bergün wird um eine Attraktion reicher: Das Bahnmuseum Albula eröffnet am Wochenende 2.​/​3. Juni mit einem fulminanten Eröffnungsfest. Pünktlich zur Eröffnung wird sich auch das RhB-Krokodil in Bewegung setzen – mit dem Erlebniszug Albula im Schlepptau. Dieser Erlebniszug verkehrt ab dem Eröffnungswochenende von Chur über Bergün nach St. Moritz und wieder zurück. Mehr Infos und Spezialtickets für diesen Zug sind zu finden unter www.​rhb.​ch/​erlebniszug-albula

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


29. Mai 2012, 12:41

Webcam: Drei Annen Hohne wieder online

Seit vielen Jahren informieren Webcams über das Geschehen in den HSB-Bahnhöfen Drei Annen Hohne und Brocken. Beliebteste Webcam ist dabei die Kamera vom Brockenbahnhof, die neben aktuellen Bildern auch Wetterdaten vom höchsten Harzgipfel liefert.
Am Bahnhof Drei Annen Hohne musste die Kamera aufgrund technischer Probleme bereits vor einiger Zeit abgeschaltet werden. Vielen Internetnutzern fehlten diese aktuellen Bilder vom interessanten Betriebsgeschehen im Bahnhof Drei Annen Hohne. Nun ließen die Harzer Schmalspurbahnen eine neue Webcam installieren, deren Bilder wieder online unter www.​hsb-wr.​de verfügbar sind.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


25. Mai 2012, 17:30

Gartenbahntreff in Mülheim/Ruhr

Am 29.​und 30. September 2012 findet in der 2500 Quadratmeter großen "Alten Dreherei" (www.​alte-dreherei.​de) des ehemaligen Eisenbahn-Ausbesserungswerke­s Mülheim an der Ruhr-Speldorf eine Modelleisenbahnausstellung statt. Schwerpunkt ist dabei die Baugröße IIm (Maßstab 1:​22,​5), aber auch die dazu passenden Spuren II, IIe, IIf und Gn30 werden thematisiert.
Mehrere Modulanlagen werden ausgestellt, auch Hersteller und Händler zum vorgenannten Thema haben bereits ihr Kommen zugesagt. Weitere Anlagen (insbesondere eine US-Modulanlage), auch Dioramen, Selbst- und Umbauten von Fahrzeugen, sowie weitere Hersteller und Händler zum Thema Gartenbahn sind als Aussteller willkommen.
Wer noch Interesse hat aktiv am Gartenbahntreff 2012 teilzunehmen, der möchte sich bitte per E-Mail unter der Adresse gartenbahntreffen@alte-drehe­rei.​de melden.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


21. Mai 2012, 10:15

S-KuPLIX jetzt lieferbar

Die speziell für RhB-Panoramawagen von Kiss und LGB entwickelte Nahkupplungsöse "S-KuPLIX" ist vom Hersteller eingetroffen nun ab Lager lieferbar. Vorbestellte Ware wird ab 23. Mai kurzfristig ausgeliefert. S-KuPLIX kann auch an weiteren RhB-Waggonmodellen mit Faltenbalg-Übergängen eingesetzt werden und ermöglicht auch auf Radius R1 (600 mm) ein Puffer-an-Puffer-Fahren, sofern entsprechende Anpassungen an der eingesetzten Deichsel vorgenommen wurden. Eine detaillierte Einbauanleitung für Panoramawagen (LGB, Kiss) ist der GBP-Ausgabe 2/​2012 zu entnehmen.


18. April 2012, 16:32

Zylinderdampf-Vorführung

In den Dortmunder Westfalenhallen startete am heutigen Mittwoch, 18. April, die Intermodellbau. Besucher der Messe haben am Stand von Zimo (Halle 4, Stand C26) die Gelegenheit, die Original-Umbauten aus unseren Beiträgen über Zylinderdampf-Nachrüstung (GBP 1 + 2/​2012) in Funktion zu erleben. Ferner stellt der Verein Furka Bergstrecke Sektion NRW in Halle 7 (Stand D22) die klappbare Steffenbach-Brücke im Maßstab 1:​22,​5 aus. Erbaut hat sie Ulrich Stern, dessen Freiland-Ausgabe der Steffenbachbrücke in GBP-Ausgabe 6/​2011 (ab Seite 34) zu sehen war. Last but not least: Train Line (Halle 4, Stand E16) stellt sein allererstes Lokmodell in Dortmund aus – wir haben das Modell in der analogen Ausführung schon gestestet, nachzulesen im neuen Gartenbahn Profi 3/​2012, ab 19. April in der Abo-Auslieferung.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


02. Januar 2012, 15:35

Generationswechsel bei Aristo-Craft

Nach über 40 arbeitsreichen Jahren in der Modellbranche – zunächst im Einzelhandel und dann mit der Marke Aristo – ziehen sich Maryann und Lewis Polk aus dem Management von Aristo Craft Trains zurück. Das Unternehmen bleibt aber in den Händen der Familie Polk. Mit Beginn des neuen Jahres übernahm Scott H. Polk, Enkel von Nat Polk, die Leitung der Unternehmensgruppe. Er ist der neue Präsident von Polk's Hobby, Aristo-Craft Trains und RMT by Aristo. Von Scott H. Polk ist zu erwarten, dass er den Direktvertrieb von Aristo-Craft über das Internet ausbauen wird, ließ Lewis M. Polk in einer Mitteilung verbreiten.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


30. Dezember 2011, 12:43

Piko G: Die Neuheiten für 2012

Der Sonneberger Modellbahnhersteller Piko hat traditionell zum Jahreswechsel seine Neuheiten für das nächste Jahr bekannt gegeben. Im G-Sortiment wird der TEE-Dieseltriebzug VT 11.​5 aus den 1950er Jahren die Hauptneuheit darstellen. Piko wird eine dreiteilige Grundversion sowie zwei verschiedene einzelne Ergänzungswagen anbieten. Der Dieseltriebzug verkehrte im TEE-Verkehr bei der DB als siebenteilige Einheit, später war er auch als vierteiliger F-Zug im Einsatz.
Bemerkenswert: Nach etlichen Jahren gibt es auch wieder mal zwei Neuheiten im Häuser-Programm. Und im Bereich der preiswerten Regelspurwagen sind diverse Person- und Güterwagenmodelle auf Basis eines zweiachsigen Grundfahrwerks zu erwarten. Mehr dazu im Piko-Neuheitenblatt (siehe Link).

Piko_2012_Neuheiten_G.pdf

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


21. September 2011, 16:09

Piko G: Die Silberlinge kommen

Piko wird im Oktober die Formneuheiten "DB Silberlinge" als G-Modelle für die 45 mm-Spur in den Handel bringen. Die formgleichen Wagen werden in den Beschriftungsvarianten der Bundesbahn-Epoche 4 (70er/80er Jahre) als Wagen 2. Klasse und 1./2.-Klasse angeboten. Bei den Waggons handelt es sich um eine völlige Neukonstruktion, die zur Spielwarenmesse 2011 angekündigt wurde. Im Laufe des Herbstes wird auch die komplett neue Elektrolokomotive E 94 folgen, mit deren Vorbild sich der Gartenbahn Profi ausführlich in der kommenden Ausgabe 6/2011 befassen wird.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

<< Zurück Seite 2 von 3
E-Mail
Anruf